Seminar Augentraining:

bewegtes Sehen – klares Sehen

 

Wir wissen alle, dass sich unsere körperliche Leistungsfähigkeit mit den Jahren verschlechtert, wenn wir uns zu wenig, oder nur einseitig, bewegen, und nicht auf unseren Körper achten.

Nur bei unseren Augen scheinen wir das nicht zu „sehen“, obwohl sie durch unsere mo­derne Infor­mationsgesellschaft und die steigende Datenflut durch Computer, Fernsehen und Printmedien ständig überbeansprucht und auch extrem einseitig belastet werden.

Beim Arbeiten am Bildschirm werden nur etwa 35% der am Sehvorgang beteiligten visuel­len Möglichkeiten genutzt. Der Rest der Wahrnehmungsmöglichkei­ten unseres Sehsinnes wird kaum oder gar nicht benötigt. Unsere Augen reagieren auf diese einseiti­ge Überbe­lastung mit Sehstörungen.

In diesem Seminar stehen Ihre Augen im Mittelpunkt! Das vorge­stellte Übungsprogramm zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Augen „fit" und beweglich halten können. Und Sie erfahren, wie sehr sich Ihre Sehgewohnheiten auf Ih­ren gesamten Körper auswirken.


Inhalt:

Zusammenhänge zwischen Bewegung, Wahrnehmung und Sehen; Übungen für die Augenmuskulatur; Bewegungslektio­nen nach der Felden­krais®-Methode für funktionelles Sehen; Entspannungsübungen für die Augen; Umsetzungsmög­lichkeiten der In­halte im Alltag.


Referentin:

Mag.a Marietta Hadinger-Jones, Feldenkrais-Practitioner, Studium der Sportwissen­schaften, Moto­diagnostik und Mototherapie in Graz bei Prof. Fleiß; Aus- und Fortbildungen in Spi­raldynamik, LnB Motion–Bewegungslehre und LnB Painless–Schmerzthera­pie nach Liebscher & Bracht, Kinaesthetics, Faszienfitness; eigene Praxis in Wien; als Referentin zu den Themen­bereichen Bewegung/ Ge­sundheit/Feldenkrais-Me­thode tätig.

 

 

 

Seminarort: Wien 

Kurstermin:  5.5.2018 (SA)

Kurszeiten:  10-16 h 

Kursbeitrag: € 115,- (inkl. 20% USt.)

 

 gleich zu den Seminarterminen und zur Anmeldung